News

News

Städtler-Logistik hat Version 12 des führenden Tourenplanungs- und Dispositionssystems TRAMPAS veröffentlicht. Zu den zahlreichen Verbesserungen gehört die Übernahme von bisher extra erhältlichen... mehr
YOGI TEA in Hamburg ist ein langjähriger Kunde von Städtler-Logistik, der sich zur Konzeption seines europäischen Distributionssystems Rat und Simulationsergebnisse holte. Jetzt erfolgte ein neuer Auftrag des... mehr
Rund 80 Fachleute und Verantwortliche für Transportlogistik aus verschiedenen Unternehmen trafen sich am 14. November 2017 im Hilton Hotel Nürnberg, um sich über die neuesten Entwicklungen in der Transportlogistik von... mehr
Die Organisation von Wertstofftransporten soll bei Suez in Großbritannien zukünftig mit dem Transportmanagementsystem L/P2 erfolgen. Es ist geplant, dabei die Frachtvergabeplattform WebPublishing zu nutzen sowie mit der... mehr
Uzin Utz, ein weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme und bauchemische Systemprodukte, will seine Frachten auf europäischer Ebene konsolidieren. Zu diesem Zweck wird mit SCALA das führende System zur... mehr
Die Auftragsvergabe ist für viele versendende Unternehmen eine wichtige Funktion von LP/2. Ein beliebtes Modul ist dabei das Onlineportal WebPublishing, das unternehmenseigene Frachtenbörse, Auftragsvergabe-Tool und Portal... mehr
Dr. Städtler Transport Consulting GmbH & Co. KG und die DAKOSY Datenkommunikationssystem AG kooperieren, um für gemeinsame Kunden leistungsstärkere Softwarelösungen für Transportmanagement und Zollabwicklung... mehr
Städtler-Logistik hat die Funktionen von SmartPOD erweitert. SmartPOD ist die optionale Mobile App für das weitverbreitete Transportmanagementsystem LP/2 der Nürnberger Logistikexperten. So können Empfänger mit Sign... mehr
Die SOEX Group, weltweit führendes Unternehmen im Bereich Alttextilvermarktung und -recycling, nutzt zukünftig das Transportmanagementsystem LP/2, die Simulationssoftware SCALA sowie mehrere ergänzende Webportale.... mehr
Die Carl Zeiss AG, eines der führenden Unternehmen der feinmechanisch-optischen Industrie, hat Städtler-Logistik beauftragt, die Frachtkosten des Unternehmens regelmäßig zu prüfen. Die Frachtkostenrevision erfolgt... mehr
Sidr

So kommen Sie mit uns in Kontakt:

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
T +49 911 45009-338


oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service:

Bitte geben Sie Ihre Daten an!
Vielen Dank
Wir haben Ihre Rückrufbitte erhalten!