Simulation
Simulation

Transportkostenoptimierung durch Analyse und Simulation

Mit SCALA bietet Städtler-Logistik die führende Lösung für die Frachtkostensimulation und Frachtkostenanalyse. Extrapolationen auf Basis historischer Logistikdaten eröffnen Stabsmitarbeitern und Entscheidern neue Möglichkeiten, um die Auswirkungen von Entscheidungsalternativen zu vergleichen.

Eröffnen Dienstleisterwechsel, Standortverlagerungen, Anpassung der Lieferstrukturen oder neue Transportwege wirklich Vorteile? Und falls ja – wie groß sind diese Vorteile? Wie sollte Ihr Unternehmen auf Veränderungen im Logistikumfeld reagieren?

Das leistet unsere Simulationslösung SCALA bei der Transportkostenoptimierung:

  • Frachtkostensimulation auf Basis historischer Sendungsdaten
  • Fundierte Analysen und Vergleiche unterschiedlich strukturierter Offerten nach beliebigen Kriterien wie Empfangsgebiet, Gewichtsklassen, Entfernungsstaffeln etc.
  • Simulation der Logistikkosten bei Veränderungen von Ausgangsgrößen
  • Unterstützung bei Strategieplanungen und Frachtkostencontrolling: Verlagerung von Standorten, Reduzierung der Dienstleisteranzahl, Vergleich verschiedener Verkehrsträger
  • Detaillierte Zahlen und Vergleiche liefern Argumente in Preisverhandlungen für Ihre Frachtausschreibungen und Tender
  • Frei wählbare Kriterien zur Datenmanipulation
  • Integration und Vergleich verschiedener Entfernungswerke
  • Visualisierung von Sendungsstrukturen in Weltkarten und Google Earth©

SCALA simuliert die Auswirkungen beliebiger Szenarien und unterstützt damit strategische und taktische Planungsprozesse. Die Auswertung und Visualisierung erfolgt in unserem Statistik-Tool SP/2. Diese leistungsstarke Statistiksoftware für die Logistik ist bereits im Lieferumfang von SCALA enthalten. Die Ergebnisse der Simulation lassen sich mit wenigen Mausklicks verdichten, aufbereiten und mit Charts visualisieren – für eine schnelle, einfache und zuverlässige Interpretation.

Sidr

So kommen Sie mit uns in Kontakt:

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
T +49 911 45009-338


oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service:

Bitte geben Sie Ihre Daten an!
Vielen Dank
Wir haben Ihre Rückrufbitte erhalten!